Loading...

DayOne – Digitales Tagebuch für iOS und OS X

DayOne Digitales Tagebuch

Seit 2005 schreibe ich für mich (bisher analog) ein Tagebuch, in welchem ich alle relevanten Informationen aus meinem Leben festhalte – und dann kam DayOne. Umso weniger Zeit man hat, umso schwieriger fällt es einem noch beim bewerten Papier zu bleiben. Wenn man viel Unterwegs ist, ist man froh, dass man sowohl mit dem iPhone als auch iPad mit DayOne alle Ereignisse festhalten kann. Zusätzlich bietet die Mac App die Möglichkeit einfach über die Task-Leiste einen Eintrag vorzunehmen. Quasi der Eintrag für Zwischendurch.

DayOne - Bildmaterial von www.dayoneapp.com

Die erzeugte Timeline wird sehr hübsch aufbereitet und man kann diese auch als PDF ausgeben, so dass man sein Tagebuch oder allgemein auch sein Journal schnell ausdrucken und aufbewahren kann. Für die digitale Sicherung stehlt iCloud oder auch Dropbox zur Verfügung, so dass alle Einträge in DayOne gesichert sind und ein Backup existiert.

iOS-App gibt es hier: Link

Mac OS App gibt es hier: Link

Fazit zu DayOne:

Die App ist hervorragend um sein Tagebuch digital zu führen. Sowohl auf dem iPhone als auch iPad und auf dem Mac ist die App super zu bedienen und man kann einfach seine Ereignisse mit Daten, Bildern und Orts-/Wetterinformationen festhalten. Ich hatte schon andere Apps ausprobiert, aber bei dieser bin ich sozusagen hängen geblieben.

Unter www.dayoneapp.com gibt es weitere Informationen.

You might also like

No Comments

Leave a Reply