Loading...

„Bucketlist“ für Freunde

Eine „Bucketlist“ ist eine Liste mit Dingen die man tun möchten, bevor man stirbt. Eigentlich macht man diese für sich selbst und bestimmt auch selbst den Zeitpunkt, an dem man die Dinge tut. Warum also nun eine Bucketlist für Freunde? Es gibt einfach viel zu viele Dinge, die wir uns vornehmen und aus den Augen verlieren. Sei es der Urlaub, das Kino, Feiern oder viele anderen Dinge, die man sich an tollen Abenden im Gespräch vornimmt und dann nie tut. Eine Liste erinnert einen diese Dinge zu tun und vor allem sie nicht wieder zu vergessen oder rauszuzögern.

Was steht denn auf so einer Bucketlist?
– Urlaub an bestimmten Orten, die man erleben möchte
– Filme die man zusammen sehen will
– bestimmte Restaurants, die man gemeinsam erkundet
– Zock-Abende
– Sportliche Aktionen
– Zusammen feiern, zu einem bestimmten Anlass
– u.v.m.

Abhängig von den gemeinsamen Interessen, bekommt ihr ein Gefühl dafür, was man so alles festhalten kann. Es sollten auch Sachen darauf stehen, die vielleicht nur einer von beiden gerne machen, würde aber die Unterstützung des anderen braucht.

Bei uns kam es aus einer Laune heraus, dass gesagt wurde, wir brauchen eine gemeinsame Liste, wo man alles mal fest halten kann. Dafür nutzen wir jetzt „Erinnerungen“ auf iOS. Mann kann dort eine Liste mit Punkten erstellen, die man denn gegenseitig teilt und jeder bearbeiten und abhaken oder hinzufügen kann.

So eine Bucketlist macht man aber nicht mit irgendwem, sondern sollte diese mit dem besten Freund machen. Also dem einen, von dem man alles weiß, der alles von einem selbst weiß und dem man vertraut, denn sonst macht man nichts von der Liste und jeder verliert es trotzdem aus den Augen. Vielleicht ist es auch etwas für Euch, damit man mehr zusammen unternimmt oder auch so erfährt, was jemand schon immer machen wollte, aber noch nie den Mut dazu aufgebracht hat. Manchmal braucht man nur einen kleinen Anstoß dazu.

Ein bester Freund ist der, der alles weiß und es nie gegen einen verwenden würde.

You might also like

No Comments

Leave a Reply