Loading...

Mein Flop: Nivea Soft & Intensive Handcreme

Nivea Soft & Intensive Handreme für Männer

Manchmal macht man einfach spontan einen Einnkauf und nimmt sich mal eine Handcreme mit, so wie bei mir die NIVEA Soft & Intensive. Glaube ich hatte sie im Discounter oder Drogeriemarkt gesehen gehabt. Ich versuche mich immer wieder zu zwingen, Handcreme zu benutzen, da sonst die Haut um die Nägel so schnell einreißt und das überhaupt nicht gut aussieht, wenn die Hände nicht gepflegt sind. Merkt euch das Männer!

Für mich ist es wichtig, dass nach dem Pflegen der Hände die Creme schnell einzieht und man nicht ewig denkt, man müsste sich die Hände waschen, weil es irgendwie sich so anfühlt, als wäre noch etwas an den Händen. Das hat die Soft & Intensive Handcreme leider nicht geschafft. Sie pflegt vielleicht ganz gut, weil die Hände so lange mit Pflege umgeben sind, aber es dauert einfach zu lange, bis sie eingezogen ist.

Fazit:
Die Pflegefunktion ist sicherlich ganz in Ordnung, aber wenn ich nach 15 Minuten immer noch einen ölig-schmierigen Film auf den Händen verspüre ist das definitiv nicht gut. Man beschmutzt ja alles, was man in dieser Zeit anfasst, das muss auch anders gehen, als so lange einziehen lassen zu müssen.

You might also like

No Comments

Leave a Reply